Johannes Beckmann ist glücklicher Gewinner des bundesweiten Ideenwettbewerbs „Jetzt Freiheit gewinnen!“

Seine Idee, Bus- und Bahnfahrten zu bezuschussen, hat die Jury überzeugt. Der Tübinger Student der Humanmedizin darf sich nun über den Hauptpreis, einen VW up!, freuen. Die Schlüssel überreichte Vorstandsmitglied Harald Felzen am Montag persönlich in der apoBank-Zentrale in Düsseldorf.

Kategorie: Mobilität
Johannes Beckmann, Tübingen

BahnCard- und Fernbuszuschuss

Wieso nicht Bahntickets, die BahnCard oder Fernbustickets günstiger bekommen? Kaum ein anderer Studiengang wie die medizinischen ist so bunt und Deutschland weit zusammen gewürfelt. Kieler in Freiburg, Bayern in Göttingen, Berliner in Münster und und und.... Die Bahn und Busanbieter bieten nicht wirklich erschwingliche Studentenrabatte an. Aber die ApoBank-Karte als 25% Bonuscard - das wäre was :)

Ich habe mich total über den Gewinn gefreut. Ich finde meine Idee nach wie vor super und dass sie nun auf so viel Zustimmung stößt, ist natürlich ein tolles Gefühl.
Idee posten

Idee bis 30.04.2015 in einem Text kurz und verständlich vorstellen und einer von 7 Rubriken zuordnen, Name und Uni angeben und optional ein eigenes Titelbild hochladen.

Idee verbreiten

Idee über Facebook, Twitter oder per Email verbreiten, um Freunde und Kommilitonen davon zu überzeugen und „Votes“ zu sammeln.

Idee bewerten

Idee bis zum 15.05.2015 bewerten und Daumen drücken, dass möglichst viele Website-Besucher für Deine Idee stimmen und auch die Jury überzeugt ist.

Preis gewinnen

Als Gewinner des Hauptpreises (durch die Jury bestimmt) in einen nagelneuen VW up! einsteigen und durchstarten. Als Gewinner des User-Votings (durch Anzahl der Votes ermittelt) über ein MacBook Air freuen.